to mobile version
RC-Modul

RC-Modul

Überspannungsschutz

Allgemeine Hinweise

Das Entstörmodul dient der Funkentstörung von Magnetspulen und Wechselstrommotoren.

Anwendung

Das Entstörmodul findet überall dort Anwendung, wo die Aussendung elektromagnetischer Strahlung beim Schalten von Magnetspulen und Motoren unterdrückt werden muss, z.B.

  • vorzugsweise Drehstrommotoren in Sternschaltung
  • optional Drehstrommotoren in Dreieck- schaltung
  • optional Einphasenmotoren
  • Schützspulen

Funktionsprinzip

Das Entstörmodul dämpft Überspannungsspitzen, die durch Selbstinduktion beim Schalten von Spulen und Motoren entstehen.
Diese Selbstinduktionsspannungen können mehrere kV betragen und zu elektromagnetischen Störungen in elektrischen Geräten, sowie Zerstörungen von Isolatoren oder empfindlichen elektronischen Baugruppen führen.

Vorteil des Gerätes

  • universell für Magnetspulen und Wechselspannungs-Motoren bis 7,5kVA einsetzbar
  • kompakte Bauform für Montage im und am Motoranschlusskasten
  • Hohe Energieaufnahme und gleichzeitig gute Bedämpfung der hoch- und niederfrequenten Spannungsspitzen: RC/VDR-1
  • Sehr schnelle Begrenzung und Dämpfung von hoch­frequenten Spannungsspitzen: RC-3, RC-3S
  • Polarität nicht vorgeschrieben

Download-Box

RC-Modul

Datenblatt
RC-Modul
PDF 1.009kB Download]